Posts mit dem Label Windwollstoff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Windwollstoff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Micro WoW Gold Guides - Sammlung 1

Micro WoW Gold Guides
Beim Update meines Mists of Pandaria Gold Guides, musste ich Heute viel raus schmeissen und viele Ideen bzw. Methoden zum Gold verdienen in WoW, sind zu schnell beschrieben, als das sich jeweils ein kompletter Artikel lohnen würde. Um diesen Kurzanleitungen zum Gold verdienen trotzdem einen Platz hier im Blog zu geben, werde ich sie nun alle als Micro WoW Gold Guides zusammenfassen. In Sammlung 1 erfahrt ihr unter anderem, wie ihr mehr Gold aus eurem Feld bei den Ackerbauern holen könnt und an billigen Geistereisenerz Gold verdient.

Tiefenheim in MoP noch immer Goldgrube

MoP Goldgrube Tiefenheim
Da es (noch) keine Taschen aus Windwollstoff gibt und sich daher die aus Glutseidenstoff gut verkaufen, habe ich heute meinen Mage nach Tiefenheim beordert um ein wenig Glutseidenstoff zu farmen. Wie ihr am Titelbild schon erkennen könnt, hat sich Tiefenheim dabei als wahres Gold-Farm-Paradies sowie als weiterer Grund für neue, wesentlich größere Taschen entlarvt...

Windwollstoff & Harmoniepartikel Versuch 1

Windwollstoff & Harmoniepartikel Versuch 1
Mein erster Versuch Windwollstoff und Geist der Harmonie / Harmoniepartikel zu farmen lief nicht ganz so gut wie erwartet, war aber auch gleichzeitig erster Test um zu schauen, wie weit sich Trank des Glücks schon lohnt. Mein Ergebnis von einer Stunde grinden in Schreckenöde, wo genau ich mein Glück versucht habe und was ich für die nächste Runde gelernt habe, könnt ihr hier nachlesen.

Ersteindruck von Mists of Pandaria

Ersteindruck von Mists of Pandaria
Die ersten 1.5 Stunden von Mists of Pandaria habe ich zwar leider überwiegend mit dem Bestaunen der neuen Ladebildschirme verbracht, gegen 2:00Uhr lief es dann aber einigermaßen. Dieses Mal habe ich bereits beim Leveln mehr auf Gold sowie potenzielle Farmspots geachtet und Einiges festgestellt bzw. in Erfahrung gebracht, obwohl ich erst in drei Gebieten unterwegs war.

Gold Farmen in Mists of Pandaria: Guide T1

Gold Farmen in Mists of Pandaria
Gold Farmen in Mists of Pandaria ist ein Thema das jetzt, etwas mehr als 2 Wochen vor Release von Mists of Pandaria, immer spannender wird. Ich kann es selbst kaum erwarten mit meinen Charakteren den Kontinent der Pandaren zu betreten und bereits beim leveln verdammt viel Gold zu verdienen. Und da sich die Beta nicht an den Betreibern der WoW Datenbanken vorbeipandarisiert hat, habe ich viel Zeit auf den Seiten von Wowhead & Co. verbracht um für euch schreiben zu können, womit ihr in Mists of Pandaria viel Gold farmen könnt.

Stoff Farmen und Farmspots

WoW Stoffe
Stoff Farmen in World of Warcraft ist seit Classic eine beliebte und weit verbreitete Methode zum Gold Farmen. Während man zu den 60er Zeiten noch das Kloster abfarmte um sich das epische Mount leisten zu können, sind es momentan eher Gegner in der freien Welt, die aufgrund der meist hoch gehandelten Stoffe abgefarmt werden. Mit der Erweiterung Cataclysm, kam dann der [Trank des Schätzefindens], mit dessen Hilfe Stoff Farmen wesentlich einfacher wurde. Dieser Trank kam so gut bei den Spielern an, dass es für die neuen Gebiete in Mists of Pandaria, wieder so einen Trank geben wird.

Windwollstoff Farmen

Windwollstoff heißt die neue Stoffsorte in Mists of Pandaria. Aufgrund der Tatsache das andere größere Seiten ebenfalls über "Windwollstoff" schreiben, gehe ich davon aus das es so korrekt übersetzt ist.

Da ich leider keinen Betakey bekommen habe und somit keine Möglichkeit um diverse Aussagen zu überprüfen, kann ich leider auch noch keine genaueren Infos über Farmspots zum Farmen von Windwollstoff preisgeben.

Sobald ich 100% zuverlässige Quellen finde oder mit etwas Glück sogar noch selbst auf den Betaservern nach Windwollstoff suchen kann, wird der Post hier überarbeitet und wie gewohnt um einiges ausfürhlicher... ;)